News

news

1
News

news

2
Publikationen

publikationen

3

Grosse Feier in Busswil

13.06.2023

10 Jahre Unicef Label "Kinderfreundliche Gemeinde", Schulfest Busswil und Eröffnung Skatepark

Am 24.06.2013 wurde der Gemeinde Lyss von der Unicef Schweiz und Liechtenstein erstmals das Label «Kinderfreundliche Gemeinde» überreicht. 10 Jahre später wird mit Gross und Klein am 28.06.2023 im Rahmen des Schulfestes Busswil und der Eröffnung des Skateparks gefeiert. Die Gemeinde Lyss erhält die Auszeichnung zum dritten Mal. Bettina Junker, Geschäftsleiterin von Unicef Schweiz und Liechtenstein, wird das Label für die Jahre 2022-2025 der Gemeinde übergeben. In der Kinderrechtskonvention, welche die Schweiz 1997 ratifizierte, nahm alles seinen Anfang.

Lyss gehörte zu den ersten rund 10 Schweizer Gemeinden, die zwischen 2009 und 2013 den Zertifizierungsprozess für das Label «Kinderfreundliche Gemeinde» der Unicef Schweiz und Liechtenstein durchlaufen haben. Seither hat das Wohl von Kindern und Jugendlichen bei der Gemeindeentwicklung einen höheren Stellenwert und sie können bei der Umsetzung von Gemeindeprojekten verstärkt mitwirken. Im Evaluationsbericht attestiert UNICEF der Gemeinde Lyss, dass sie als Vorzeigegemeinde herangezogen werden könne.

Die UNICEF Initiative «Kinderfreundliche Gemeinde» wird in über 40 Ländern umgesetzt. Sie unterstützt Gemeinden bei der Erarbeitung und Umsetzung von Rahmenbedingungen, die darauf abzielen, dass jedes Kind die gleichen Voraussetzungen für eine bestmögliche Entwicklung und eine geschützte Kindheit hat. Gemeinden werden mit dem Label ausgezeichnet, wenn sie mittels der vorgegebenen Prozessschritte systematisch die Kinderfreundlichkeit verbessern und sichtbare Resultate für Kinder und Jugendliche erzielen. Während der Zertifizierung werden die Schritte einer Standortbestimmung, der Partizipation von Kindern und Jugendlichen, der Entwicklung eines Aktionsplans und der Durchführung eines Evaluationshalbtages durchlaufen. Eine Kommission, bestehend aus Expertinnen und Experten der Kinder- und Jugendförderung, entscheidet über die Auszeichnung als «Kinderfreundliche Gemeinde». Sie berücksichtigt den gesamten Prozess und verleiht das Label für einen Zeitraum von vier Jahren.

Die Kommission hebt hervor, dass die Gemeinde Lyss die kommunale Kinder- und Jugendförderung zu einem integralen Bestandteil der Gemeindeentwicklung gemacht hat. Sie nennt die Verankerung von Massnahmen in der Legislaturplanung als besonders positiv. Dadurch wird die Kinderfreundlichkeit als Querschnittsaufgabe von verschiedenen AkteurInnen aus verschiedenen Bereichen der Gemeinde getragen und umgesetzt. Zudem wird das sehr fortschrittliche und moderne Verständnis von Schulwandel gelobt, welches Kinder und Jugendliche als Individuen ins Zentrum stellt. Positiv wahrgenommen werden die partizipativen Prozesse mit Kindern und Jugendlichen zur kinderfreundlichen Gestaltung des öffentlichen Raums. Gut aufgestellt sei Lyss mit diversen Angeboten, die Kinder, Jugendliche und Familien
mit multiplen Belastungsfaktoren unterstützen. Als Empfehlung gibt die Kommission der Gemeinde Lyss die Systematisierung der frühen Förderung mit auf den Weg. Mit der frühen Förderung soll die Chancengleichheit erhöht, die Gesundheit gestärkt und Armut von Kindern im Vorschulalter verhindert werden. In den Legislaturzielen ist für 2024-2025 eine darauf abzielende Massnahme verankert.

Gefeiert werden die 10 Jahre «Kinderfreundliche Gemeinde» auf dem Schulhausareal in Busswil zusammen mit dem Schulfest und der Eröffnung des Skateparks. Kinder, Jugendliche und ihre Eltern stehen am Mittwoch, 28. Juni 2023 ab 14:00 Uhr im Zentrum der Feier. Es gibt Skateboard Kurse mit Glen Charnoski und eine Skateshow von Bimano Emotional Skateparks. Das Schulfest verspricht Spiel und Spass und einen Flohmärit. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Die Party4Teens Crew betreibt mit Schülerinnen und Schülern eine alkoholfreie Bar. Abgeschlossen wird das Fest mit dem traditionellen Fussballmatch der Schülerinnen und Schüler gegen die Lehrerinnen und Lehrer.

 Hier präsentieren wir Ihnen das Programm:

Programm Schulfest, Skateparkeröffnung und Labelübergabe von UNICEF in Busswil. Start Programm um 14 Uhr. Skateshow um 17 Uhr. Labelübergabe um 17:30 Uhr.

Gemeinde Lyss | Marktplatz 6 | Postfach 368 | 3250 Lyss | 032 387 01 11 | gemeinde(at)lyss.ch

© 2024 Gemeinde Lyss, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.