Veranstaltungen

events

1
Publikationen

publikationen

2
Publikationen

publikationen

3

Zeder - Zeichen der Erinnerung

10.05.2023

Zeder - Zeichen der Erinnerung

Zeichen der Erinnerung an die Betroffenen von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen und Fremdplatzierungen (Aktion ZEDER Kanton Bern)

Auch in Lyss leben oder lebten Menschen, denen dieses Unrecht widerfuhr. Die schiere Menge an Betroffenen macht das ausgesprochen dunkle Kapitel der Schweizer Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert deutlich. Allein im Kanton Bern leben 2000 Heim- und Verdingkinder, administrativ Versorgte, Zwangssterilisierte, Zwangsadoptierte, Psychiatrieopfer und Kinder von Fahrenden, die ihren Eltern entrissen wurden. Zehntausende, deren Schicksal in keiner Chronik, deren Leiden in keinem Lebenslauf Erwähnung fand und findet, sind bereits verstorben. Eine grosse Mehrheit der Betroffenen wurde durch Verachtung, Ausgrenzung, Ausbeutung, Willkür, massive Beeinträchtigung der körperlichen und seelischen Integrität bis hin zu schweren sexuellen Übergriffen nachhaltig traumatisiert. Die Akteure der Gemeinden und Kirchen liessen dieses Unrecht zu.

Die Gemeinde Lyss und die evangelisch-reformierte Kirche Lyss haben zusammen mit einem Zeitzeugen eine Veranstaltungsreihe zusammengestellt. Interessierte können sich kostenlos auf eine informative Zeitreise begeben und sich mit den Erlebnissen der Betroffenen auseinandersetzen. Ein Dialog ermöglicht die Aufarbeitung dieses schwarzen Kapitels der Geschichte. In Erinnerung an die Leiden der Betroffenen soll ein solches Unrecht nie wieder geschehen.

Gemeinde Lyss | Marktplatz 6 | Postfach 368 | 3250 Lyss | 032 387 01 11 | gemeinde(at)lyss.ch

© 2023 Gemeinde Lyss, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.