Publikationen

publikationen

1
News

news

2
Veranstaltungen

events

3

Der neue Marktplatz ist bereit für den Lysser Stärnemärit

20.11.2018

Die Neugestaltung des Marktplatzes ist grösstenteils abgeschlossen. Rechtzeitig zum Lysser Stärnemärit kann ein grosser Teil der Bauabschrankungen entfernt und der Marktplatz genutzt werden. In den kommenden Monaten wird der Platz provisorisch möbliert, um erste Erfahrungen zu sammeln. Die Nutzungsansprüche des neuen Platzes sind vielseitig, deshalb wird die Gemeinde Lyss eine breit abgestützte Arbeitsgruppe einsetzen, die im kommenden Jahr Ideen für die definitive Nutzung und Möblierung entwickelt.

Nach acht monatiger Bauzeit sind die Arbeiten zur Neugestaltung des Marktplatzes bald abgeschlossen. Die schönen Maggia-Gneis-Steine sind grösstenteils verlegt und der neue Marktplatz erstrahlt pünktlich auf den Lysser Stärnemärit in neuem Erscheinungsbild. In den kommenden Wochen folgen die finalen Arbeiten sowie der letzte Schliff. Ab Mitte Dezember wird der Verkehr – rechtzeitig auf die Vorweihnachtszeit – wieder im Gegenverkehr zirkulieren. Im Juni 2019 wird der finale Deckbelag eingebaut.

Damit der Marktplatz in Zukunft zum Verweilen einlädt sowie Raum für Begegnungen und Events bietet, wird er ab Frühling 2019 passend möbliert. Dazu werden in den kommenden Monaten provisorische Möblierungsvarianten getestet. Die Gemeinde Lyss nutzt diese Testphase um erste Erfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig wird eine breit abgestützte Arbeitsgruppe eingesetzt, die im kommenden Jahr Ideen für die definitive Nutzung und Möblierung entwickelt. Ideen aus der Bevölkerung sind selbstverständlich willkommen.

Die Neugestaltung des Marktplatzes ist Teil des Projekts LyssPlus der Gemeinde Lyss mit dem Ziel, einen vielseitig nutzbaren und attraktiven Treffpunkt im Zentrum von Lyss zu schaffen. Dazu wurde in den vergangenen Monaten der gesamte Bereich des Marktplatzes auf ein Niveau gelegt und ein grosszügiger, schöner Platz mit hochwertigen Tessiner Maggia Gneissteinen geschaffen. Vorgängig wurden Werkleitungen und die Kanalisation zwischen dem alten Viehmarktplatz und dem Hirschenkreisel saniert..

Gemeinde Lyss | Marktplatz 6 | Postfach 368 | 3250 Lyss | 032 387 01 11 | gemeinde(at)lyss.ch