Veranstaltungen

events

1
News

news

2
Veranstaltungen

events

3

Schwesterstadt Monopoli, Italien

Wappen Monopoli, ItalienMonopoli liegt an der Adria, in der süditalienischen Region Apulien, ca. 40 Kilometer vom Bezirkshauptort Bari entfernt. Die Stadt mit ihren rund 48'000 EinwohnerInnen ist umgeben von den bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Stadt der Trullis, Alberobello, den Grotten von Castellana sowie den Städten Ostuni, Locorotondo, Fasano und Taranto.

Alter Hafen von Monopoli
Alter Hafen von Monopoli
Monopoli Castello Carlo V
Monopoli Castello Carlo V
Schmale Gasse in Monopoli
Schmale Gasse in Monopoli
 

Die Verschwisterung wurde am 24. September 1983 in einem feierlichen Rahmen in Monopoli besiegelt. Warum hat der Gemeinderat von Monopoli diese Verschwisterung initiiert? Die ersten Monopolitaner, die zur Arbeitssuche ins Ausland gingen, kamen nach Lyss. Die „Mund-zu-Mund-Reklame“ für diesen Arbeits- und Wohnort führte dazu, dass die jungen Männer zu hunderten nach Lyss kamen. Diese Ortschaft wurde für die ältere Generation zum Inbegriff der Schweiz. Die Verschwisterung mit Lyss soll Zeichen sein, dass sich die Behörden von Monopoli auch um die Landsleute im Ausland bemühen.
Im Verschwisterungsakt wurde vereinbart, dass die beiden Orte im Intervall von ca. 2 Jahren Aktivitäten organisieren. So präsentierte Lyss mittels einer grossen Ausstellung in Monopoli sich und den Kanton Bern, organisierte Besuche von SchülerInnen und Erwachsenen in der Schwesterstadt. Im Gegenzug weilten SchülerInnen in Lyss sowie eine Ausstellung von Kunstschaffenden und Landesprodukten fanden statt.

 
Lyss Platz in Monopoli
Lyss Platz in Monopoli
Gemeinde Lyss | Marktplatz 6 | Postfach 368 | 3250 Lyss | 032 387 01 11 | gemeinde(at)lyss.ch